Astronomische Sternstunden 2016

 

Datum: 23. Januar 2017

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Von Wolfgang Dzieran

Preis: 4€ (erm. 3€)

In seinem traditionellen JahresrĂŒckblick prĂ€sentiert Wolfgang Dzieran eine bunte Mischung von astronomischen Highlights des Jahres 2016. Wie lange war wohl der Komet C/2013 US10 Catalina durch Amateurastronomen zu beobachten? Spielte das Wetter mit, als am 9. Mai 2016 der Planet Merkur vor der Sonne entlangzog? Und kam es tatsĂ€chlich zum vorhergesagten Strahlungsausbruch des Quasars OJ287, der gleich ein doppeltes Schwarzes Loch enthĂ€lt? Im Bereich der Weltallerforschung mit Raumsondern sollte 2016 unter anderem der ExoMars Trace
Gas Orbiter zu unserem rötlichen Nachbarplaneten starten, wĂ€hrend OSIRIS-REx zum Asteroiden Bennu aufbrechen, dort im Jahr 2019 Proben nehmen und anschließend mit diesen zur Erde zurĂŒckkehren soll. Neben den Erkenntnissen der professionellen Wissenschaft stehen in diesem Vortrag auch interessante Beobachtungen von Amateuren im Fokus. Kleine Videos und spektakulĂ€re Astrofotos aus dem vergangenen Jahr runden den kurzweiligen Vortrag ab.

 

ZurĂŒck zur TerminĂŒbersicht