Astronomische Sternstunden 2017

 

Datum: 15. Januar 2017

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Von Wolfgang Dzieran

Preis: 4€ (erm. 3€)

In seinem traditionellen Rückblick auf das vergangene Jahr stellt Wolfgang Dzieran die Highlights 2017 aus den Bereichen Astronomie und Raumfahrt vor.



So sollte die NASA-Raumsonde Cassini zum Ende ihrer 20-jährigen, höchst erfolgreichen Mission zur Erforschung des Planeten Saturn im September 2017 in die Atmosphäre des Ringplaneten eintreten und dabei zerstört werden. Auf unseren Heimatplaneten zurückfallen sollte hingegen die außer Kontrolle geratene chinesische Raumstation Tiangong-1, die zumindest zum größten Teil in der Atmosphäre verglühen dürfte.

Der Referent blickt auch auf die totale Sonnenfinsternis vom 21. August 2017 zurück, zu der er, wie auch andere Amateurastronomen der Volkssternwarte Paderborn, in die USA reiste. Doch welche unerwarteten astronomischen Ereignisse und neuen wissenschaftlichen Erkenntnisse zeichneten das zu Ende gegangene Jahr aus? Zog etwa ein heller Komet am Himmel die Blicke auf sich? Wie immer sind auch diesmal die schönsten Astrofotos und kurze Videos Teil des Vortrags.

 

Zurück zur Terminübersicht