Die Externsteine - ein astronomisches Monument

 

Datum: 29. Mai 2017

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Von Wolfgang Lippek

Preis: 4€ (erm. 3€)

Die markante Felsformation der Externsteine bei Horn-Bad Meinberg ist nicht nur ein beliebtes Ausflugsziel und faszinierendes Naturdenkmal im Teutoburger Wald. Sie ist auch ein beeindruckendes Kulturdenkmal mit Jahrtausende alter Geschichte. Esoterikern dienen die Externsteine als An-ziehungspunkt, zur Zeit des Nationalsozialismus wurden sie fĂŒr den „Germanenmythos“ vereinnahmt.

Wenig bekannt ist jedoch, dass Sie ein vorgeschichtliches Sonnenaufgangs-Observatorium bilden. In jahrelanger Arbeit wies Wolfgang Lippek diese mehr als 2.000 Jahre alte Funktion der Höhenkammer nach. Auch darĂŒber hinaus sorgt unser Zentralgestirn fĂŒr zahlreiche weitere LichtphĂ€nomene in verschiedenen Bereichen der aus Sandstein bestehenden Gesteinsformation.

Der Referent, Wolfgang Lippek, hat die astronomische Bedeutung der Externsteine ausgiebig studiert. Er ist Autor des Buchs „Drei vorgeschichtliche Anlagen im Bereich Lippe-Detmold“.

 

ZurĂŒck zur TerminĂŒbersicht